Start Baufeldrodung


Baufeldrodung

 

Ob auf kommunaler Ebene, zur Erschließung von Baugebieten oder im Strassenbau für Bund, Länder oder Baufirmen, wir räumen ordentlich auf.
Wir erledigen Baufeldräumungen und Wurzelstockrodungen schnell und zeitnah und jeden Umfangs.

Forstmulcher

Der schwere Forstmulcher mit einer Arbeitsbreite von 2,25 m ist die effektive Lösung für undurchdringbaren Aufwuchs. Für die schnelle Rodung und Räumung von Vegetationsflächen mit Bestockung kann in der Kombination mit Fällteams und Zangenschlepper gerodet werden . Mit 330 PS frisst der Mulcher sogar oberirdische Baumstümpfe bis 30 cm.

Schwere Forstfräse

Bis 40 cm tief unter dem Bodenniveau erreicht die schwere Forstfräse störende Vegetationsrückstände und zerkleinert diese in kleine Bruchstücke. Diese werden dann mit dem vorhandenen Boden vermischt.
Vegetationsdecken und Wurzeln können so ohne zusätzliche Entsorgungskosten verarbeitet
werden. Das Resultat ist eine lockere Krümelstruktur. Zur Bauplatzvorbereitung kann diese abgeschoben
werden. Nach dem Setzen des Bodens eignet sich dieser zur Rekultivierung, Bepflanzung oder Ansaat.
Als Ergebnis entsteht trotz groben Vegetationsrückständen durch Mulcher oder Rodungsresten eine feine Bodenkrümelstruktur.

 


Powered by Joomla!. Designed by ThemZa Free Joomla Template!. XHTML and CSS.